Entwicklungsräume erkunden. Lebens(t)räume entdecken. Neuland finden.

Psychotherapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Heilverfahren im Gesundheitsbereich. Über psychotherapeutische Gespräche können psychische Leidenszustände gelindert werden, indem über einen begleiteten therapeutischen Prozess neue, individuelle Entwicklungsräume eröffnet werden können.

Systemische Familientherapie ist eine psychotherapeutische Fachrichtung, die von narrativen Strömungen bis hin zu hypnosystemischen Ansätzen ein breites Methodenspektrum aufweist.


Gerne lade ich Sie dazu ein, eine Entdeckungsreise zu beginnen und neuen Entwicklungen Impulse zu geben. Ich kann Ihnen psychotherapeutische Unterstützung auf Ihrem Weg bieten neue Perspektiven – neue Sichtweisen – in schwierigen Lebensumständen zu entwickeln, Ziel- und Lösungsbilder zu erstellen, Entscheidungssituationen zu explorieren, neue und alte Ressourcen (wieder) zu finden oder auch (neue) Entwicklungsräume zu erkunden.

Wo? Psychotherapeutische Praxis
Hebragasse 9/9
A-1090 Wien
Wann? Praxisöffnungszeiten:
Samstag, 8:00 – 16:00 Uhr
Wer? Einzelperson, Paare, Familiensetting button_psyonline

Terminvereinbarung: praxis@neu-raum.at
Tel.: 0699-128 68 215

Am besten erreichen Sie mich per E-Mail. Bitte übermitteln Sie mir Namen und Telefonnummer, sodass ich mich bei Ihnen baldmöglichst für eine Terminvereinbarung zum Erstgespräch zurückmelden kann.

Kosten: Das Erstgespräch ist kostenlos.
Weitere Termine nach Vereinbarung – Einheit mit 50 min. (40€), Doppeleinheit mit 90 min. (70€)
Info: Bei Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in Ausbildung unter Supervision ist keine Rückverrechnung mit der Krankenkasse möglich.

Meine beruflichen Qualifikationen

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision für Systemische Familientherapie

Der Terminus ‚Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision’ ist ein Ausbildungsstatus
einer psychotherapeutisch-fachspezifischen Ausbildungseinrichtung mit einer Bescheinigung zur selbstständigen
psychotherapeutischen Tätigkeit mit Klientinnen und Klienten.
Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in Ausbildung unter Supervision sind verpflichtet eigenständige
psychotherapeutische Leistungen zu erbringen und sich in eine regelmäßige, fachlichen Lehrsupervision
ihrer Ausbildungseinrichtung zu begeben.

  • Universitätslehrgang Psychotherapeutisches Propädeutikum in Graz (2007-2010)
  • Fachspezifikum für Systemische Familientherapie in Graz (2010-2014)
  • Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität Graz
  • psychotherapeutische Tätigkeit in einer psychosozialen Beratungsstelle des Landes Steiermark in Graz (2013-2014)
  • SOS-Kinderdorf Imst im SOS-Feriendorf Caldonazzo (Italien):
    Betreuungstätigkeit (Juli/August 2004-2010) und Dorfleitung (Juli/August 2011)
  • diverse medizinische In- und Auslandspraktika (u.a. Australien, Nepal)